Ein Schiff namens Wanda

Ein Schiff namens Wanda: ein Musikkrimi!
Dörte Denzing war Chefin einer Diebesbande, die russische Millionäre auf einer Kreuzfahrt ausgeraubt hat. Als sie jetzt aus der Haft entlassen wird, sind ihre alten Komplizinnen zur Stelle, um sie zu empfangen. Sie fordern ihren Anteil an der Beute und nur Dörte weiß, wo die Juwelen versteckt sind. Dumm nur, daß Dörte sich an nichts mehr erinnern kann und sich nur noch mit Eichhörnchen und Fliesen unterhält. Um ihrem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen, spielen die Komplizinnen Dörte die Weltreise von damals noch einmal vor. Wird sich Dörte erinnern oder bleibt die Beute für immer verschwunden? Kann die Diebin Jamie Blond Dörte das Geheimnis entlocken? Und was weiß die Hehlerin Miss Ponymandy?
Trallafitti singt bekannte und unbekannte Songs in neuen Arrangements und nimmt Sie mit auf eine einzigartige Weltreise. Buchen Sie auch ein Reiseticket und begleiten Sie “Trallafitti & the Magic Tones” vom “L.A. International Airport” bis zum “Mond von Wanne-Eickel”. Eine bessere Reiseleitung kann man sich nicht wünschen. Anschnallen, bitte!
Regie: Britta Adams
Buch: Klaus Mitschke

Ein Schiff namens Wanda

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Das Auge hört mit!